PAM-GLOBAL CV-INOX Verbindung DN 100

Artikel-Nr. : 269876

Beschreibung

PAM-GLOBAL® CV INOX Verbindungen dienen für die Verbindung von Rohren und Formstücken nach DIN EN 877 bei Verlegung im Gebäude, bei freier Bewitterung (z.B. Brückenbau) oder im Erdreich; aufgrund der fehlenden Längskraftschlüssigkeit bevorzugt an Stellen wo keine erhöhten Innendrücke zu erwarten sind. Die Montage erfolgt in mehreren Schritten: Platzieren der Dichtung zwischen den Rohrenden, Umlegen der Spannhülse, wechselseitiges Anziehen der Spannschrauben.

Produktvarianten

Artikel-Nr. DN DN Winkel Länge Höhe Breite Gewicht
269876 100 - 122
269878 125 - 147
269880 150 - 172
269881 200 - 222
269882 250 - 287
269883 300 - 339

Alle Maße in mm, Gewichte sind Nenngewichte in kg

Technische Infos & Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

PAM-GLOBAL® CV INOX Verbindungen dienen für die Verbindung von Rohren und Formstücken nach DIN EN 877 bei Verlegung im Gebäude, bei freier Bewitterung (z.B. Brückenbau) oder im Erdreich; aufgrund der fehlenden Längskraftschlüssigkeit bevorzugt an Stellen wo keine erhöhten Innendrücke zu erwarten sind. Die Montage erfolgt in mehreren Schritten: Platzieren der Dichtung zwischen den Rohrenden, Umlegen der Spannhülse, wechselseitiges Anziehen der Spannschrauben.

Anwendungsbereich :

  • Inox Verbindungen

Technische Infos

Druckdichtheit im zugentlasteten Zustand: - bis DN 200: bis 5 bar, Abwinkelung max. 3° - über DN 200: bis 3 bar, Abwinkelung max. 1,5° Längskraftschlüssigkeit: keine. Bei zu erwartenden Innendrücken sind die Rohre gegen Auseinandergleiten zu sichern, z.B. mit Krallen oder Widerlagern. Wir empfehlen bei Innendrücken den Einsatz von Rapid-Verbindern mit Krallen.
  • Werkstoff : Edelstahl (Werkstoff 1.4571)
  • Produktnormen : DIN EN 877 CE Konform
  • Brandverhalten :
  • Schallschutz :
  • Recyclinganteil : 100%
  • Infos zum Recycling : Zu 100 % recycelbar;
    Komplette Rückführung in Wertstoffkreislauf für Eisenprodukte problemlos möglich.